LITERATURABEND

mit

Moustafa Rechid

 

Vizepräsident des kurdischen

P.E.N.-Zentrums

Anlässlich des 100. Jahrestages eines der größten kurdischen Dichter, Cegerxwîn, referiert Moustafa Rechid über ihn und seine bedeutendsten Werke. In der Podiumsdiskussion wird neben Fragen zur Person Cegerxwîns auch über die Arbeit des Verbands kurdischer Schriftsteller (P.E.N.-Kurd) gesprochen.

Der Abend wird mit Musik abgerundet.

<DATUM: 27.02.04, 19 UHR

<ORT : ESG (Evangelische Studierenden Gemeinde)

  Parkstr. 107, Bremen (Nähe HBF)

Veranstalter: AK Kurdistan (Gruppe kurdischer StudentInnen der UNI und FH Bremen)